Bildergalerie

2017
Heute freue ich mich besonders, denn Frank hat mir ein paar Bilder zur Veröffentlichung aus Pirna zur Verfügung gestellt:

2016

Und ich habe es geschafft wieder beim Antoniushaus mit zu fahren. Es könnte zwar meine letzte Ausfahrt gewesen sein, aber es war mir ein besonderer Anspruch bei dieser Ausfahrt erneut teil zu nehmen, und mich bei einigen persönlich zu verabschieden, bzw sie darauf vorzubereiten, mich bei keiner weiteren Ausfahrt zu sehen.
Ein paar Fotos konnte ich auch machen, wobei das für „Zuschauer“ immer einfacher ist.

 

Ankunft einiger Fahrer/Fahrzeuge:

 

Eindrücke von der „Startaufstellung“ und die Auswahl der Fahrzeuge durch die künftigen Passagiere:

 

Bei der Rast, also nach ca 80 km:

Und der Ausklang:

Ein Lob an die Mitarbeiter des Antoniushaus, die diese Veranstaltung wieder sehr erfolgreich organisiert haben.

 

(Erklärung für die vielleicht letzte eigene Teilnahme: Es besteht die Gefahr den Schwenker verkaufen zu müssen, um die gerade durchgeführte Reparatur bezahlen zu können. Ich bitte also um kräftiges Daumendrücken für eine andere, besser bezahlte Arbeitsstelle)

 

2015

Es gibt so viele Veranstaltungen und leider kann ich selbst nur an wenigen teilnehmen. Dieses Jahr war es leider nur eine, aber die mir am wichtigsten ist: Wieder das Antoniushaus in Hochheim:

DSCF4257 DSCF4256 DSCF4259 DSCF4255 DSCF4254 2015-09-26 17.03.16 2015-09-26 13.47.42 c2015-09-26 13.47.33

Und wer nicht genug bekommen kann, oder wem diese Bilder nicht reichen (wenn man selbst teil nimmt kann man nicht so viele Bilder machen), der findet noch viele Aufnahmen hier:
http://gespannfahrt.ipoderia.com/files/archive-2015.php

2014

Nun war es auch mir wieder einmal möglich an einer Ausfahrt teilzunehmen. Hier nun erst mal meine eigenen Bilder der Ausfahrt des Antoniushauses 2014:

2014-09-13 18.46.282014-09-13 14.00.40

2014-09-13 14.00.24 2014-09-13 14.00.05 2014-09-13 13.59.44 2014-09-13 13.24.24 2014-09-13 13.24.10 2014-09-13 13.24.03 2014-09-13 11.25.11 2014-09-13 11.04.50 2014-09-13 11.04.35 2014-09-13 11.03.49 2014-09-13 11.03.13 2014-09-13 11.03.04 2014-09-13 11.02.52 2014-09-13 11.02.36 2014-09-13 10.44.41 2014-09-13 07.50.48 2014-09-13 07.50.15 2014-09-13 07.50.02 2014-09-13 07.49.38 2014-09-13 07.49.10 2014-09-13 07.47.19 2014-09-13 07.47.13 2014-09-13 07.47.08 2014-09-13 07.47.03 2014-09-13 07.46.55 2014-09-13 07.46.47 2014-09-13 07.46.10 2014-09-13 07.45.44 2014-09-13 07.44.16 2014-09-13 07.44.04 2014-09-13 07.43.48 2014-09-13 07.43.39 2014-09-13 07.43.14 2014-09-13 01.45.52 2014-09-13 01.45.34 2014-09-13 01.45.21

2 mal Klaus, 2 mal Schwenkerfahrer:

Klaus und Klaus

 

 

Einen Link zu weiteren Bildern findet man im Gästebuch!

 

Verlinkte Bilder von Touren

Hier nur ein paar Links zu Impressionen von Touren, da mir leider keine eigenen Bilder vorliegen bzw mir keine Bilder zur Verfügung gestellt wurden.
http://www.boots-tour.de/Boots-Tour/Album_BTT_12/Album_BTT_12.html
http://www.unternehmen-zuendkerze.de/108x%20Lebensfreude/lebensfreude.htm
http://www.sjnet.de/home/shg/aktivitaeten/zeltlager/zeltlager.html
http://www.gespanntreffen.de/2012/2012.html
http://gespannfahrt.ipoderia.com/page8/page8.html
http://www.gemeinsam-leben-mk-sw.de/fahr12f.htm

Biker4Kids – 8.6.2013 – Düsseldorf

2012 Kiwanis-Kinder-Korso Hofheim


Nun sind sie da. Die ersten Bilder vom Kiwanis-Kinder-Korso in Hofheim vom 3.6.2012. Der ersten Veranstaltung an der auch ich aktiv teilgenommen habe.
Trotzdem die Security wegen Insolvenz ausgefallen war, konnte dank der schnellen Bereitschaft einer genügend großen Anzahl von Solo-Fahrern, die diesen Part übernommen haben, die Ausfahrt stattfinden.
Der Wetterbericht ließ nichts Gutes erwarten, und so kam es leider auch. Schon am Treffpunkt fielen vereinzelte Tropfen vom Himmel. Alle packten sich gleich in ihre Regenklamotten, und unterwegs wurde es auch immer heftiger. Die Solofahrer erfüllten ihre Aufgabe in bewunderswerter Weise und so erreichte der Korso, nach einer Runde durch den Taunus, das Ziel: Taunus-Wunderland.
Dort war bereits der Grill durchgeglüht, es gab Bratwürste, Kartoffelsalat und Getränke.
Wegen des Wetters wurde das Wunderland nur gering erkundet. Die kleinen Regenpausen wurden jeweils durch heftige Schauer beendet. Gegen 14:00 Uhr haben wir uns dann auf die Rückfahrt gemacht, die wieder von den Solofahrern in gleicher Sorgfalt wie die Hinfahrt, abgesichert wurde.
Nach der Ankunft in Hofheim erhielten die Kinder eine, mit Foto und Erinnerungstext, bedruckte Tasse, die Fahrer Kugelschreiber mit diesem Erinnerungstext:
Motorradgespannfahrt 2012 zum Gedenken an Jürgen Alexander Horn
Mein Fazit: Trotz bescheidenem Wetter sah ich viel Leuchten in den Kinderaugen, denen die Ausfahrt also sicher trotzdem gefallen und Spass gemacht hat.
Persönlich kann ich nun die Begeisterung der Fahrer richtig verstehen und habe zusätzlich die Überzeugung gewonnen: Richtig verstehen kann man es nur, wenn man einmal selbst dabei war! Worte können die Atmosphäre nur unzureichend beschreiben.
Und wer auf den Fotos die oben erreichbar sind, noch nicht sehen kann wie besch…… das Wetter war, der kann es hier genauer sehen:
youtube.com/watch?v=Sm5L…
Weitere Fotos finden sich hier:
http://reto-forrer.blogspot.de/2012/06/kiwanis-kinder-korso-2012.html